Kontakt | Suche | Links | English

DEGA Student Grants

Zuschüsse für Studierende zum Besuch der DAGA-Tagung

Die DEGA vergibt auch im kommenden Jahr wieder "DEGA Student Grants" zum Besuch der Tagung DAS|DAGA 2025 in Kopenhagen,
um jungen Akustikerinnen und Akustikern die Teilnahme zu erleichtern. Die Grants umfassen

  • die freie Tagungsteilnahme,
  • einen Reisekostenzuschuss von 300 € und
  • eine einjährige DEGA-Mitgliedschaft.

Studierende, die zur DAS|DAGA 2025 einen Vortrag oder ein Poster eingereicht haben, können sich bis
Freitag, den 15. November 2024
mit einem formlosen Antrag an die DEGA-Geschäftsstelle um die Grants bewerben
(vorzugsweise per E-Mail an dega@dega-akustik.de).

Ein kurzer Lebenslauf, ein Befürwortungsschreiben eines/einer Hochschullehrenden (Prof. oder Priv.-Doz.) und die Kurzfassung (Abstract) des o. g. Vortrags bzw. Posters sind dem Antrag beizufügen. Außerdem muss das Manuskript (Final Paper) dem Antrag hinzugefügt werden; dieses sollte dem späteren Beitrag für den DAGA-Tagungsband weitgehend entsprechen (DIN A4, max. 4 Seiten, zweispaltig, Schrift 10pt). Für das beigefügte Manuskript können die DAGA-Formatvorlagen (Word oder LaTeX) aus 2024 genutzt werden. Über die Vergabe der Grants entscheidet der Vorstand der DEGA nach fachlicher Prüfung.

Es können sich einerseits Studierende (Bachelor, Master, Diplom, Magister o. ä., Nachweis bitte beifügen, keine Ph.D.) bewerben und andererseits Absolventen, bei denen die Abschlussurkunde nicht älter als ein halbes Jahr ist; d. h. nach dem 15.05.2024 ausgestellt wurde (Nachweis bitte beifügen).