Kontakt | Suche | Links | English | Login

DEGA-Empfehlung 102: Mindestkanon Akustik in der Bachelor-Ausbildung

Die DEGA ist daran interessiert, dass an den Hochschulen ein kompaktes und ausgewogenes Wissen um die akustischen Grundlagen vermittelt wird - siehe hierzu die zugehörige Presseerklärung (PDF).

In diesem Zusammenhang hat der Hochschulbeirat der DEGA im Jahre 2007 diejenigen Inhalte erarbeitet, die aus Sicht der DEGA in einer akustischen Grundlagenausbildung enthalten sein müssen. In einem ersten Schritt beziehen sich diese Inhalte in Form eines "Mindestkanons" auf eine Akustik-Lehrveranstaltung im Bachelor-Studium.

Die DEGA-Empfehlung ist im September 2009 vom Vorstandsrat verabschiedet worden und kann unter
DEGA_Empfehlung_102.pdf (160 kB)
heruntergeladen werden.