Kontakt | Suche | Links | English | Login

Geschichte der Akustik: Heft 4

Sondhauß-Röhre, Seebeck-Sirene - Wer waren ihre Namensgeber?

Das vierte Heft der DEGA-Schriftenreihe zur Geschichte der Akustik ist ab sofort erhältlich.

Carl Sondhauß (1815 – 1886) und August Seebeck (1805 – 1849) gehören zu den großen Akustikern des 19. Jahrhunderts. Ihre Namen sind uns bis heute überliefert: aus ihren Forschungen resultierten einerseits die "Sondhauß-Röhre" (Sondhauss tube, Sondhauss oscillations), eine thermoakustische Schallquelle bzw. ein akustischer Resonator, und andererseits die "Seebeck-Sirene", die einfache "Pappscheibensirene".
In den Lebensläufen von Carl Sondhauß und August Seebeck ist viel Gemeinsames zu finden: beide haben die Ergebnisse ihrer vielfältigen akustischen Forschungen vorrangig in Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie veröffentlicht; beide waren zwei ausgezeichnete Lehrer, Schuldirektoren (in Neisse/Oberschlesien bzw. in Dresden) und Schulreformer, die sich in besonderem Maße der Verwirklichung der Realschulidee in Preußen/Schlesien bzw. in Sachsen verpflichtet fühlten. Beide Wissenschaftler regten bewundernswerte fachliche Kontroversen im öffentlichen Raum (Poggendorff's Annalen) an; beteiligt daran waren u. a. Lord Rayleigh, Georg Simon Ohm ("Ohm-Seebeck-Kontroverse") und Christian Doppler.
Im vorliegenden Heft 4 werden beide Wissenschaftler mit ihrer Biographie und ihren wissenschaftlichen Leistungen, vorrangig im Gebiet der Akustik, vorgestellt. Ausführlich wird ihr pädagogisches Wirken behandelt, insbesondere durch die Auswertung der Jahresberichte und Schulprogramme mehrerer deutscher Lehranstalten im 19. Jahrhundert.

Schriftenreihe zur Geschichte der Akustik, Heft 4:

Peter Költzsch, Sondhauß-Röhre, Seebeck-Sirene – Wer waren ihre Namensgeber?,
275 Seiten mit 64 Abbildungen,
ISBN: 978-3-939296-03-4,
Preis 15,00 € (zuzügl. Versand,
bitte beachten Sie unsere Versand- und Zahlungsbedingungen).

Das Heft kann bei der DEGA-Geschäftsstelle bestellt werden.

Link zu Heft 1 der Schriftenreihe

Link zu Heft 2 der Schriftenreihe

Link zu Heft 3 der Schriftenreihe

Link zu Heft 5 der Schriftenreihe

Link zu Heft 6 der Schriftenreihe

Link zu Heft 7 der Schriftenreihe

Link zu Heft 8 der Schriftenreihe