Junge DEGA Mentoring

Das Mentoring Programm der jungen DEGA richtet sich an junge Akustikerinnen und Akustiker, die sich im Studium oder in der Promotion befinden. Um allen Mentees eine bestmögliche Begleitung und Beratung in ihrer aktuellen Ausbildungsphase zu ermöglichen, vermitteln wir die Mentoren und Mentorinnen individuell nach Fachgebiet und Interessenlage. Inhalt des Mentorings sind hauptsächlich die nicht-fachlichen Angelegenheiten. Die Mentoren freuen sich mit ihren Mentees über die weitere Karriereplanung zu diskutieren, ihnen Tipps und hilfreiche Kontakte zu vermitteln oder ihnen einen direkten Einblick in ihre eigene Arbeit zu geben.

Die Laufzeit beträgt ein Jahr. In diesem besteht regelmäßiger persönlicher, elektronischer oder telefonischer Kontakt zwischen Mentor und Mentee, der von beiden eigenständig organisiert wird. Sie kann eine Hospitation im Unternehmen des Mentors oder ein Besuch der Forschungseinrichtung beinhalten oder auch die gemeinsame Teilnahme an Exkursionen, Vorträgen und Workshops.
Bei einem Kick-Off-Meeting während der DAGA können sich die Mentoring-Tandems kennen lernen und die „alten Paare“ werden verabschiedet. Bei dieser Veranstaltung haben Tandems die Gelegenheit Kontakte zu anderen Teilnehmenden des Mentorings zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Besteht nicht die Möglichkeit zur Teilnahme an der DAGA, kann trotzdem eine Anmeldung zum Mentoring erfolgen. Ein persönliches zeitnahes Treffen wird in diesem Fall selbstständig von Mentor und Mentee organisiert.

Mentees

Vorteile

  • One-on-One Mentoring: Vermittlung einer persönlichen Ansprechperson nach Fachgebiet
  • Persönliche Treffen
  • Individuelle Tipps zu Studium und Karriere
  • Einblicke in Unternehmen oder Forschungsinstitute außerhalb des eigenen Standorts
  • Networking
  • Austausch mit anderen Mentoring-Tandems beim Kick-Off-Meeting auf der DAGA

Wie kann ich teilnehmen?

  • Das Anmeldeformular für Mentees (PDF) soll ausgefüllt an uns geschickt werden (E-Mail). Hinweis: Das Formular kann direkt am Computer in einem PDF Programm ausgefüllt werden und braucht nicht ausgedruckt zu werden.
  • Bewerben können sich alle Bachelor-Studierende ab dem 4. Fachsemester, Master-Studierende ab dem 1. Fachsemester und Promovierende
  • Eine Mitgliedschaft in der jDEGA ist notwendig

Mentor*innen

Vorteile

  • Austausch und Kontakt mit der nächsten Generation der Akustik
  • Einblick in aktuelle Forschung
  • Weitergeben von Erfahrung
  • Berufliche Perspektiven und Wege aufzeigen

Wie werde ich Mentor*in?

  • Interessierte Mentorinnen und Mentoren können sich ab sofort anmelden.
  • Für die Planung und die individuelle Zuteilung von Mentor*in und Mentee bitten wir Sie folgenden
    Fragebogen (PDF) auszufüllen

    und an uns zu schicken (E-Mail). Sie erhalten anschließend eine Bestätigungsmail.