Kontakt | Suche | Links | English

Prof. Armin Kohlrausch verstorben


Vor wenigen Tagen ist Prof. Dr. rer. nat. Armin Kohlrausch plötzlich und unerwartet im Alter von 68 Jahren verstorben.

Er hat die Geschicke der Akustik über mehrere Jahrzehnte maßgeblich mitgeprägt.

Für seine großen Verdienste um die Wissenschaft hat die DEGA ihm im Jahr 2017 ihre höchste Auszeichnung, die Helmholtz-Medaille, verliehen.
Ebenso war er eine treibende Kraft bei der Gründung unserer Fachgesellschaft, wofür wir ihn im Jahr 2019 mit der DEGA-Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet haben.

Mit ihm verlieren wir einen geschätzten und lieben Kollegen, der durch seine außerordentliche Fachkompetenz
und seine unkonventionelle Lockerheit viel zur Attraktivität unseres Fachgebietes beigetragen hat.
Wir werden ihn sehr schmerzlich vermissen.