Kontakt | Suche | Links | English

DEGA-Studienpreis


Mit dem DEGA-Studienpreis werden herausragende Abschlussarbeiten (Master, Bachelor, Diplom, Magister etc.) ausgezeichnet, die im universitären Bereich oder an Fachhochschulen erarbeitet worden sind.

Die nächste Verleihung von DEGA-Studienpreisen (nach der verschobenen Verleihung der Preise des Jahres 2020) findet vsl. im Rahmen der Tagung DAGA 2021 in Wien statt. Als Auszeichnung erhalten die Preisträgerinnen und Preisträger eine Einladung zur DAGA mit Erlass der Teilnahmegebühr, die kostenlose Mitgliedschaft in der DEGA für zwei Jahre sowie eine Prämie in Höhe von 500,- €.

Vorschlagsberechtigt sind alle Hochschullehrer(innen), die Mitglied der DEGA sind. Sie sind hiermit eingeladen, Vorschläge bis zum 15. September 2020 bei der DEGA-Geschäftsstelle einzureichen. Bitte fügen Sie Ihrer Begründung einen tabellarischen Lebenslauf, die Abschlussarbeit und eine Würdigung durch eine weitere Fachkraft bei. Alle Dokumente sollen ausschließlich elektronisch an dega@dega-akustik.deeingereicht werden. Die Arbeit muss bereits benotet worden sein; andererseits darf die Abgabe nicht mehr als ein Jahr zurückliegen (Benotung und Abgabedatum bitte angeben).

Weitere Details finden sich in der Preisverleihungsordnung (PDF).